Digitalkontor am Schwanentorufer

7 Etagen, 4.500 Quadratmeter Bruttogeschossfläche, im Erdgeschoss Raum für eine Gastronomie:

Am Calaisplatz entstand ein attraktives Bürogebäude, das Seinesgleichen sucht. In direkter Altstadtnähe, an der Schwanentorruine mit Blick auf den geschichtsreichen Innenhafen gelegen, wurde der Entwurf des Essener Büros Koschany + Zimmer Architekten KZA realisiert. Das Hightech-Haus erfüllt mit Ladestationen für Elektroautos, modernster Netzwerktechnik und einem hohen Niedrigenergie-Standard (KfW-Effizienzhaus 55) bereits heute die Bedürfnisse von Morgen.

Hauptmieter ist die Krankikom GmbH, Digital-Dienstleister seit 1995, gegründet in Duisburg und seit 1996 ansässig am Innenhafen.

Wir kennen die Bedürfnisse von Unternehmen und von Start Ups, wir wissen, dass man flexibel und mobil in seinem Markt agieren muss. Dafür hat die Krankikom GmbH sich mit dem neuen Bürogebäude Räume geschaffen, die den Anforderungen moderner Arbeitsplatzphilosophien Rechnung tragen. Zwei Etagen stehen zur Untervermietung zur Verfügung.

Wir bieten an:

Ein Geschoss als Mietfläche für Unternehmen und Start-ups und ein Geschoss als Co-Working Space.

Mietfläche
Co-Working